Trier

Über Trier

Allgemeines

Trier ist die älteste Stadt Deutschlands mit mehr als 2000jähriger Geschichte. Andererseits präsentiert sich Trier aber auch als eine stets junggebliebene Stadt mit Zukunft, die mit ihren ca. 105.000 Einwohnern geographisch günstig im „Herzen Europas“ liegt.

Sehenswürdigkeiten

Trier, in der Römerzeit „Augusta Treverorum“ genannt, beherbergt mehrere UNESCO Weltkulturgüter, die eine Reise wert sind. Hier finden Sie beeindruckende und berühmte Bauwerke wie Porta Nigra, Amphitheater, Barbarathermen, Trierer Dom, Kaiserthermen, Konstantinbasilika, Liebfrauenkirche und Römerbrücke. Aber auch die zahlreichen Museen oder das Stadttheater sind einen Besuch wert.

Mosel

Die Mosel bietet Ihnen diverse Möglichkeiten zur Erkundung der Umgebung. Entdecken Sie die Schönheiten unserer Region per Fahrrad auf dem Moselradweg oder fahren Sie gemütlich mit einem Schiff auf der Mosel bis nach Luxemburg bzw. in Richtung Koblenz.

Aktivitäten

Neben den Sehenswürdigkeiten gibt es noch zahlreiche Veranstaltungen und Aktivitäten zu erleben. Hierzu zählen u.a. die ADAC-Rallye-Deutschland, die Römerspiele, das alljählich Ende Juni stattfindende Trierer Altstadtfest, das Olewiger Weinfest im August oder der traditionelle Weihnachtsmarkt im November und Dezember rund um den Hauptmarkt und den Dom. Weitere Aktivitäten finden Sie auf der Internetseite http://www.trier-info.de/veranstaltungen-in-trier

Links

 

Trier

Trier

Trier

Trier